2. Bundesmux

Alles zur Welt des Digitalradios DAB+ in Europa.
Auch News zum Vorgänger DAB.
twen-fm
Medienass
Beiträge: 2871
Registriert: 25.08.2007, 16:07
Wohnort: Berlin-Mitte

Re: 2. Bundesmux

Beitrag: # 115886Beitrag twen-fm »

Mir ist das Programm und deren Inhalt egal. Drivers Radio habe ich kaum gehört, auch nicht als die DPD dort mitmischte. Mal schauen, wann Brillux (BX) Radio und AIDA drankommen, dann sind die ganzen Linnebach & Co. Programme (aus Leipzig) endgültig Vergangenheit...
Benutzeravatar
maxhue
Medieninteressierter
Beiträge: 190
Registriert: 18.06.2006, 20:34
Wohnort: Sonnefeld
Kontaktdaten:

Re: 2. Bundesmux

Beitrag: # 115969Beitrag maxhue »

htw89 hat geschrieben: 25.06.2024, 14:02Drivers Radio ist imho kein großer Verlust.
So schauts aus.

Das "dpd Driver's Radio" war ein sehr schlecht gemachter und vor allem seelenloser Voicetracking Dudelsender mit zu viel aktueller Chartmusik, die man auch überall anders bis zum Erbrechen in Endlosschleife bekommt und gefühlt wurde man dort alle 20 Minuten mit Louis Kapaldi und Weshley Arms dauer gefoltert.

Also für lange Autofahrten absolut ungeeignet und nervtötend. Somit trauere ich diesem Sender nicht hinterher. (Würde ich bei AIDAradio und den Absolut Sendern jetzt auch nicht gerade)

Gestern hingegen habe ich mir das Ballermann Radio mal aus Neugier angehört und da ich auch schon Radio Bollerwagen kenne, muss ich sagen, dass das Ballermann Radio deutlich besser, als Radio Bollerwagen ist.

Zum einen weil man Ballermann Radio live moderiert wird und Whats App Grüße vorgelesen werden. Gestern Abend moderierte ein "Abriss-Micha" oder so den Abend durch und es gab auch tolle Rubriken und zum Start ins Wochenende einige richtig fette Techno-Tracks.

Folgendes habe ich gestern zwischen 18 und 20 Uhr beim Ballermann Radio gehört:

- einen MashUp aus Avicii - Wake Me Up, Rick Astley - Never Gonna Give You Up und Chubmawamba - Tubthumping
- ItaloBrothers feat. Rocco; FrenchSisters - Everybody (On The Floor)
- DJane HouseKat feat. Groove Coverage, Empyre One - One And Only
- FELIX - Hot N Cold (Techno)
- TimPlvnk - Anne Kaffeekane
- Nora & Chris - Astronauten
- Rob & Chris - Pyrotechnik (TikTok Mix)
- NoooN & Glueboys - Fliegerlied (Heut is so ein schöner Tag)
- le Shuuk - Sara perche ti amo
- Max + Johann - Do You Love Me
- Crystal Rock feat. Chris van Dutch - A far l'amore comincia tu
- Snollebollekes feat. DJ Robin, Ikke Hüftgold - Links Rechts
- Ron Bielecki - Champanger-Säbel
- Blaze U feat. Kilian K, Mr. Stache - Francesco
- Majesta - Rhythm Is A Dancer
- Harris & Ford feat. Rednex - Cotton Eye Joe (Reloaded)
- Tiesto, Gabry Ponte, Dimitri Vegas, Like Mike - Mockingbird

Also läuft dort klar extrem viel Ballermann Musik, aber halt auch nicht nur. Die Mischung war gestern Abend auf jeden Fall super und die Rotation scheint beim Ballermann Radio auch viel größer zu sein, als bei Radio Bollerwagen, wo sich alle 24 Stunden die Songs wiederholen.

Und Ballermann Radio hat wenigstens auch ein Programmschema und ziemlich lustigen Sendungen drin (wie z.B. Sonntags der Morningshow für Spät Aufsteher von 14-18 Uhr)

Bild

Wenigstens mal ein Programm im zweiten Bundesmux, wo auch ordentlich was los ist und was man auch bei einer Feier problemlos laufen lassen kann. Also um Welten besser als das furchtbare dpd Driver's Radio ist es auf jeden Fall!
KULTRADIO - Besser ist das!
http://ice.kultradio.fm/kult128.mp3
http://www.kultradio.digital/
In ganz Bayern und Franken auf DAB+ zu empfangen: Oberfranken (10B), Unterfranken (10A), Mittelfranken (8C), Schwaben / Oberbayern (10A), Niederbayern / Oberpfalz (12D),
Antworten

Zurück zu „DAB+“