RTLzwei 2020

Hier kommt alles zum deutschen Fernsehen hinein. Also Infos über neue Gesichter im TV, neue Sendungen, interessante Nachrichten, neue Trends im TV, Reklame und was sonst noch so zum deutschen Fernsehen gehört.
Auch Platz für Pressemitteilungen.
Antworten
Benutzeravatar
maadien
Super Administrator
Beiträge: 15381
Registriert: 07.02.2006, 17:53
Wohnort: Prüm

RTLzwei 2020

Beitrag: # 92546Beitrag maadien
20.12.2019, 23:08

Das neue Jahr bringt für RTLzwei neue Folgen von zwei Erfogsformaten.
So gibt es ab dem 08.Januar neue Folgen der Wollnys zu sehen.
Wie gehabt mittwochs um 20:15 Uhr in Doppelfolgen.

Zudem starten ab dem 06.01 neue Folgen von Hartz und herzlich - Tag für Tag Benz-Baracken.
Die einst in der Primetime bekannt gewordenen Bewohner der Baracken kommen schon eine ganze weile immer wieder als tägliche Folgen am Nachmittag.
So gibt es auch diesmal wieder einige Folgen MO-FR zwischen 16:00-18:00 Uhr zu sehen.

https://www.dwdl.de/nachrichten/75487/r ... r_zurueck/

Benutzeravatar
maadien
Super Administrator
Beiträge: 15381
Registriert: 07.02.2006, 17:53
Wohnort: Prüm

Re: RTLzwei 2020

Beitrag: # 92628Beitrag maadien
03.01.2020, 23:46

Ab dem 28.01 gibt es dienstags 3 neue Folgen von Armes Deutschland - Stempeln oder abrackern?.
Gezeigt werden diese jeweils um 20:15 Uhr.

https://www.dwdl.de/nachrichten/75601/a ... i_zurueck/

Benutzeravatar
maadien
Super Administrator
Beiträge: 15381
Registriert: 07.02.2006, 17:53
Wohnort: Prüm

Re: RTLzwei 2020

Beitrag: # 94441Beitrag maadien
15.08.2020, 22:35

Hartz und herzlich kommt zurück nach Salzgitter.
Ab dem 01.09 gibt es dienstags um 20:15 Uhr drei neue Folgen der Sozial-Doku.

https://www.dwdl.de/nachrichten/78940/r ... alzgitter/

Benutzeravatar
maadien
Super Administrator
Beiträge: 15381
Registriert: 07.02.2006, 17:53
Wohnort: Prüm

Re: RTLzwei 2020

Beitrag: # 94858Beitrag maadien
10.10.2020, 22:48

Am 31.10 zeigt RTL Zwei wieder 2 neue Folgen von X Factor - Das Unfassbare kehrt zurück...

https://www.dwdl.de/nachrichten/79750/x ... fassbares/

Antworten

Zurück zu „Deutsches Fernsehen“