KABEL EINS - EINFACH BESSER DRAUF

Ihr schwebt in alten Erinnerungen? Dann seid Ihr hier richtig, denn hier diskutieren wir über Dinge, die es nicht mehr gibt.
Benutzeravatar
PREMIEREWORLD
Medieninteressierter
Beiträge: 122
Registriert: 02.01.2021, 14:45

Re: KABEL EINS - EINFACH BESSER DRAUF

Beitrag: # 98374Beitrag PREMIEREWORLD »

Ich dreh nochmal und nehme ein T!
T wie Thomas Ohrner vielleicht ?? :bump:

Bild
(c) Kabel 1

Vor genau zwanzig Jahren wurde Thomas Ohner neuer Moderator beim Glücksrad bei Kabel 1 damals.

Ab Mittwoch, 2. Januar 2002 drehte sich das "Glücksrad" von montags bis freitags um 19:30 Uhr bei Kabel 1.
Neuerungen waren mehr Spielrunden und schnellere Spiele. Statt bisher sieben gab es acht Spielrunden: fünf Rätselrunden (zuvor vier), bei denen erst gedreht, dann geraten wurde, zwei sogenannte "Quicki-Runden", bei denen es - ohne
am Rad zu drehen - direkt um schnelles Buzzern und Erraten des gesuchten Begriffs ging und die "Bonusrunde", in der der Tagessieger alleine und anstelle von Sachpreisen nun nur noch um Geldsummen in Höhe von 2.500 Euro, 5.000 Euro oder 10.000 Euro spielte.

Nur in einer so genannten "Quicki-Runde", konnte ein Kandidat einen Sachpreis im Wert von bis zu 400 Euro gewinnen.
Dieser wurde von der Moderatorin Stefanie Robben vom Shoppingsender Home Shopping Europe direkt im Glücksrad-Studio präsentiert.

Es konnte nur einen Sieger geben. Bisher gab es für jeden Rätsel-Rundensieger einen Einkaufsgutschein von Home Shopping
Europe. Nach den neuen Regeln wurden jetzt die Punkte aller Runden addiert. Der Kandidat mit den meisten Punkten wird alleiniger Sieger und die erdrehten Punkte wurden 1:1 in Euro umgerechnet.

Buchstabenfee war Sonya Kraus.
Zuletzt geändert von PREMIEREWORLD am 02.01.2022, 10:33, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Milhouse
Medienass
Beiträge: 2218
Registriert: 26.11.2007, 08:36
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Re: KABEL EINS - EINFACH BESSER DRAUF

Beitrag: # 98413Beitrag Milhouse »

PREMIEREWORLD hat geschrieben: 01.01.2022, 13:14T wie Thomas Ohrner vielleicht ??
Was ich meine ist, dass in der Anzeige aus diesem Beitrag das T bei dem Wort Samstag fehlt. :wink:
Antworten

Zurück zu „Nostalgie“