Headbangers Ball

MTV Germany entstand 1997 aus MTV Europe. Anfang der 2000er verdrängten Serien und Realitys immer größere Teile der Musik im Programm. 2011 Wechsel ins Pay-TV und Kürzung des Musikanteils bis auf 6 Stunden. 2014 Wechsel zu HD+ und seit Dezember 2017 wieder ins Free-TV mit stetiger Erhöhung des Musikanteils.
Viva wurde 1993 als Musikprogramm gestartet, 2004 von der VIACOM gekauft und mit Serien und Entertainment bestückt. Ab September 2014 kürzung der Sendezeit, zuletzt zwischen 2-14 Uhr als reines Musikprogramm empfangbar. Einstellung des Sendebetriebs zum 31.12.18 zur Stärkung MTV's.
Antworten
Benutzeravatar
maadien
Super Administrator
Beiträge: 14883
Registriert: 07.02.2006, 17:53
Wohnort: Prüm

Headbangers Ball

Beitrag: # 91377Beitrag maadien
02.08.2019, 20:03

MTV bringt die Metal und Hard-Rock Show Headbangers Ball als Clipstrecke zurück.
Ab dem 16.08 ist diese gegen Mitternacht (FR auf SA) zu sehen.

Bereits am SA gibt es ein Headbangers Ball Wacken Spezial.
Ab Mitternacht (mit Unterbrechung 01:00-03:00 Uhr) gibt es die ganze Nacht etwas auf die Ohren...

http://www.mtv.de/news/hwlvw3/feiert-mi ... al-auf-mtv

Antworten

Zurück zu „MTV (und VIVA)“