DAB+ Bundesmuxx Ausbau (schon 2012?)

Alles zur Welt des Digitalradios DAB+ in Europa.
Auch News zum Vorgänger DAB.
Benutzeravatar
maadien
Super Administrator
Beiträge: 14360
Registriert: 07.02.2006, 17:53
Wohnort: Prüm

DAB+ Bundesmuxx Ausbau (schon 2012?)

Beitrag: # 46129Beitrag maadien
24.10.2011, 18:48

Laut Infosat Berichten plant die Media Broadcast schon im Jahr 2012 das DAB+ Bundesmuxx Sendernetz auszubauen.
Damit sollen die bisherigen Inseln miteinander verbunden werden und vor allem der Mobile Empfang verbessert werden.

Bis 2014 soll die Anzahl der Standorte von derzeit 27 auf 110 ausgebaut werden.

Quelle: Infosat Newsletter

htw89
Moderator
Beiträge: 2005
Registriert: 28.08.2006, 17:45
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: DAB+ Bundesmuxx Ausbau schon 2012?

Beitrag: # 46939Beitrag htw89
27.12.2011, 23:49

Was neues zum Thema:
http://www.satnews.de/mlesen.php?id=40c ... 95a8a5253v

Osnabrück mit 5 kW und Bielefeld mit 6,3 kW wäre für mich ja schon so ziemlich das Sahnehäubchen. Mit anderen Worten hätte ich in meiner WG dann sowohl Bundesmux als auch Landesmux NRW indoor und in Lohne kann ich mir auch Hoffnungen machen dass der Bundesmux dann indoor läuft. Fehlt nur noch dass man in Osnabrück auch den Landesmux Niedersachsen parallel aufschaltet, dann habe ich in Osnabrück indoor (!) ein Angebot von 32 Sendern (abzgl. 90elf-Kanälen 27). In Lohne würden keine neuen Sender dazukommen aber die Empfangsstärke erheblich verbessert - mit den bisherigen 10 kW aus Bremen (Bundesmux), dem kW aus dem Teutoburger Wald (Landesmux NRW) und dem kW aus Steinkimmen (Landesmux Niedersachsen) ist halt nur outdoor was zu machen bzw. Landesmux Niedersachsen ganz knapp noch indoor. Mit Osnabrück bzw. dem Sender Bramsche der gewiss zum Einsatz kommen wird hätte ich dann auf einmal Bundesmux und Landesmux Niedersachsen brauchbar indoor - wenn man letzteren auch aufschaltet und das in ausreichender Stärke...
-> MBO Senderlisten

Terrestrik: DVB-T / DVB-T2 HD | DAB+ | UKW
Kabel: Unitymedia (unverschlüsselte Programme, Internet/Telefon via 2play COMFORT 120)
Sat: Astra 19,2°/23,5°/28,2°Ost, Eutelsat Hotbird 13°Ost (unverschlüsselte Programme und HD+)
Streaming: Netflix

Benutzeravatar
maadien
Super Administrator
Beiträge: 14360
Registriert: 07.02.2006, 17:53
Wohnort: Prüm

Re: DAB+ Bundesmuxx Ausbau schon 2012?

Beitrag: # 47292Beitrag maadien
11.01.2012, 22:02

Der Sener Eifel soll wohl schon bald mit 10kW Powern.
Langfristig ist dies jedenfalls geplant.
Bisher sendet man noch auf Kanal12A und mit 500W.
Langfristig wird auf Kanal 5C mit 10kW umgestellt.

http://www.eifelzeitung.de/?artikel=67491

Benutzeravatar
maadien
Super Administrator
Beiträge: 14360
Registriert: 07.02.2006, 17:53
Wohnort: Prüm

Re: DAB+ Bundesmuxx Ausbau schon 2012?

Beitrag: # 47342Beitrag maadien
16.01.2012, 15:49

maadien hat geschrieben:Der Sener Eifel soll wohl schon bald mit 10kW Powern.
Langfristig ist dies jedenfalls geplant.
Bisher sendet man noch auf Kanal12A und mit 500W.
Langfristig wird auf Kanal 5C mit 10kW umgestellt.

http://www.eifelzeitung.de/?artikel=67491
Laut D-Radio http://www.dradio.de/presse/pressemitteilungen/1652064/
soll es mit der Kanalumstellung im Mai soweit sein.
Hoffentlich dann auch mit den 10 kw ^^

twen-fm
Fernsehfachmann
Beiträge: 1424
Registriert: 25.08.2007, 16:07
Wohnort: Berlin-Mitte

Re: DAB+ Bundesmuxx Ausbau schon 2012?

Beitrag: # 47357Beitrag twen-fm
16.01.2012, 19:45

Sponsored by "Dauner Fachfirma"... :mrgreen:

Benutzeravatar
maadien
Super Administrator
Beiträge: 14360
Registriert: 07.02.2006, 17:53
Wohnort: Prüm

Re: DAB+ Bundesmuxx Ausbau schon 2012?

Beitrag: # 47364Beitrag maadien
16.01.2012, 21:10

twen-fm hat geschrieben:Sponsored by "Dauner Fachfirma"... :mrgreen:
:wink:
Manchmal hat sowas auch Vorteile ^^

twen-fm
Fernsehfachmann
Beiträge: 1424
Registriert: 25.08.2007, 16:07
Wohnort: Berlin-Mitte

Re: DAB+ Bundesmuxx Ausbau schon 2012?

Beitrag: # 47386Beitrag twen-fm
17.01.2012, 17:39

Natürlich...vor allem wird in dem Fachblatt positiv über DAB+ berichtet. :mrgreen:

Benutzeravatar
maadien
Super Administrator
Beiträge: 14360
Registriert: 07.02.2006, 17:53
Wohnort: Prüm

Re: DAB+ Bundesmuxx Ausbau schon 2012?

Beitrag: # 47394Beitrag maadien
17.01.2012, 20:09

INFOSAT, Technisat und Telestar tummeln sich ja alle in etwa der gleichen Ecke ^^
Anders gesagt: Alle sind in der Julius-Saxler-Straße 3 :-P

htw89
Moderator
Beiträge: 2005
Registriert: 28.08.2006, 17:45
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: DAB+ Bundesmuxx Ausbau schon 2012?

Beitrag: # 47402Beitrag htw89
18.01.2012, 09:17

Soviel zur journalistischen Unabhängigkeit... ;)
Naja, die Infosat ist trotzdem noch besser als dieser Bildzeitungs-Verschnitt aus Leipzig. ;)
-> MBO Senderlisten

Terrestrik: DVB-T / DVB-T2 HD | DAB+ | UKW
Kabel: Unitymedia (unverschlüsselte Programme, Internet/Telefon via 2play COMFORT 120)
Sat: Astra 19,2°/23,5°/28,2°Ost, Eutelsat Hotbird 13°Ost (unverschlüsselte Programme und HD+)
Streaming: Netflix

Benutzeravatar
maadien
Super Administrator
Beiträge: 14360
Registriert: 07.02.2006, 17:53
Wohnort: Prüm

Re: DAB+ Bundesmuxx Ausbau schon 2012?

Beitrag: # 47403Beitrag maadien
18.01.2012, 14:13

Heiner hat geschrieben:Soviel zur journalistischen Unabhängigkeit... ;)
Vergleichbares mit einem Gewissen Radiosender und einer Landesmedienanstalt aus Ludwigshafen ^^

Antworten

Zurück zu „DAB+“