Radiotest - Silvercrest Küchenradios

Alles zur Welt des Digitalradios DAB+ in Europa.
Auch News zum Vorgänger DAB.
Antworten
Benutzeravatar
maadien
Super Administrator
Beiträge: 15548
Registriert: 07.02.2006, 17:53
Wohnort: Prüm

Radiotest - Silvercrest Küchenradios

Beitrag: # 95772Beitrag maadien »

Konnte jetzt mal die beiden letzten Silvercrest Küchenradios von LIDL vergleichen.

- Im aktuellen Modell (SKR D1 B2) ist ein FS2415 drinnen.
(dab-mmi-FS2415-0000-0692_V6.2.11EX83193)

hier haben wir ein brauchbares Gerät.
Empfang ist auf DAB nicht auf jedenfall in Ordnung.
UKW nicht dolle, aber dennoch OK.

- Im Oktober wurde das SKR D1 A1 verkauft.
(DAB_ser-C912-YT6126-V.2.0.52.29-22)

Im vergleich zu aktuellem Modell doch sehr schlecht auf DAB+
UKW ist gefühlt auch schlechter, aber im Vergleich zu DAB+ immerhin noch halbwegs ok.

Habe beide Geräte an selben Standort, sogar mit selben NT mal getestet

Beim B2 gab es bei mir folgende Pakete
5B NAM-LUX1 (7-8)
5C DR Dtl. (10-11)
6B LIEGE2 (5-6)
6C NAM-LUX2 (5-6)
7B HR Radio (0-2 - wurde nicht eingelesen)
8D LIEGE1 (5-6)
9A DR Saar (0-2 - wurde nicht eingelesen)
9B Antenne D (2-4 - eingelsen - Sender nicht abspielbar)
11A SWR RP (7-8)
11D Radio für NRW (9-10)
Deckt sich was auch andere (mobile) Radios dort einlesen - die Problempakete gehen mit diesen aber außer Haus, bzw. werden dort eingelsen

Beim A1
5B NAM-LUX1 wurde eingelsen - aber abspielen klappt nicht
5C DR Dtl. funktioniert, meistens jedenfalls
6B LIEGE2 wurde eingelsen - aber kein abspielen möglich
Mehr ging damit an dieser Stelle nicht
Die Anzeige zeigte entweder gar nix oder Maximal 1 Balken an (z.B. beim 5C)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
maadien
Super Administrator
Beiträge: 15548
Registriert: 07.02.2006, 17:53
Wohnort: Prüm

Re: Radiotest - Silvercrest Küchenradios

Beitrag: # 95777Beitrag maadien »

Das SKR D1 A1 mal aufgeschraubt

Bild

Bild

Der Chip?
Bild
Antworten

Zurück zu „DAB+“