Putpat geht im Ampya auf

IP-Fernsehen und Dienste nach linearem Vorbild über das Web.
Antworten
Benutzeravatar
maadien
Super Administrator
Beiträge: 14162
Registriert: 07.02.2006, 17:53
Wohnort: Prüm

Putpat geht im Ampya auf

Beitrag: # 75707Beitrag maadien
24.09.2015, 21:09

Der Online-Musikfernsehdienst Putpat ist inzwischen mehr als 5 Jahre on Air.
Im Mai hat ProSiebenSat.1 Putpat.tv übernommen umdie eigene Marke Ampya stärken zu wollen.
Nun folgt die Verschmelzung, aus Putpat.tv wird Ampya.
Auch Ampya finanziert sich aus Werbung und wird seinen Dienst kostenlos anbieten.

Neben dem eigenen Sender Ampya One werden weitere eigene Sender folgen.
Der personalisierten Musik-TV-Kanal Meine Musik lässt sich nach eigenen wünschen zusammenstellen.

Im Oktober 2015 soll auf ausgesuchten Geräten zudem ein UHD-Musik-TV-Kanal starten. Im HD Berech ist man schon aktiv.



http://www.dwdl.de/nachrichten/52749/pr ... mit_ampya/

Antworten

Zurück zu „IP-Dienste“