Hans Meiser ist im Alter von 77 Jahren gestorben

Zeitgeschehen ist der Bereich in dem es um die Themen des Tages geht. Dies können große, wie auch kleine Neuigkeiten des Alltages sein.
Antworten
Benutzeravatar
PREMIEREWORLD
MBO-Kaiser
Beiträge: 3275
Registriert: 02.01.2021, 14:45

Hans Meiser ist im Alter von 77 Jahren gestorben

Beitrag: # 110080Beitrag PREMIEREWORLD »

Als Pionier des Dailytalks und als Moderator weiterer Sendungen prägte Hans Meiser das Privatfernsehen. Nun ist Meiser im Alter von 77 Jahren an Herzversagen gestorben. Gerade erst hatte er einen neuen Radiosender gegründet.

https://www.dwdl.de/nachrichten/95431/d ... gestorben/
Benutzeravatar
maadien
Super Administrator
Beiträge: 19035
Registriert: 07.02.2006, 17:53
Wohnort: Prüm

Re: Hans Meiser ist im Alter von 77 Jahren gestorben

Beitrag: # 110092Beitrag maadien »

Auch wenn es durch diverse Ereignisse die letzten Jahre ruhig um ihm wurde, hatte er RTL viele Jahre geprägt und ist vielen Menschen in Erinnerung.
Ruhe in Frieden.
Telekom Magenta Zuhause L mit MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Fritzbox 7490 | Sat Multifeed über Technisat Multytenne (Astra 19,2°Ost/ Astra 23,5° Ost/ Astra 28,2°Ost/ Eutelsat 13,0° Ost | Netflix Basic | Amazon Prime Video | DAB+ (Zuhause und im Auto)| joyn Free | Zattoo Free | Telekom Magenta Mobil Prepaid M | Readly |
Benutzeravatar
maxhue
Medieninteressierter
Beiträge: 151
Registriert: 18.06.2006, 20:34
Wohnort: Sonnefeld
Kontaktdaten:

Re: Hans Meiser ist im Alter von 77 Jahren gestorben

Beitrag: # 110195Beitrag maxhue »

Hans Meiser im Radio habe ich leider noch nicht erleben dürfen, dafür bin ich doch etwas zu jung :wink:

Aber natürlich erinnere ich mich an ihn als Nachrichtensprecher bei RTLplus und bei RTL und auch an seine Talkshow, die jeden Nachmittag vor Jeopardy lief und natürlich auch an den Sonntag Abend.

NOTRUF war bei uns immer irgendwie Pflichtprogramm. Meine Mutter hat immer gemeint: "Schaut euch das an, dann wisst ihr gleich wie ihr euch richtig verhalten müsst, wenn einmal ein Notfall passiert" und es war ja auch eine tolle Sendung, wo man nicht nur die ganzen Fälle gesehen hat, sondern auch tolle Tipps durch Interviews und Einblicke beim THW, Rettungsdienst, ADAC usw. bekam.

Die Pannenshow, die er zudem moderierte, war auch sehr gut, lustig und unterhaltsam.

Und ich hätte es ihm wirklich gegönnt noch einmal beim Radio durchzustarten. Ich bin sicher, das hätte ihm großen Spaß gemacht und hätte Hans Meiser bei Radio Wellenrausch moderiert, hätte ich seine Shows auch gelegentlich gerne eingeschaltet, einfach nur, um ihn auch einmal beim Radio zu erleben.

Mit Hans Meiser geht auf jeden Fall eine große Legende des deutschen Radios und Fernsehens. Rest In Peace :cry:
KULTRADIO - Besser ist das!
http://ice.kultradio.fm/kult128.mp3
http://www.kultradio.digital/
In ganz Bayern und Franken auf DAB+ zu empfangen: Oberfranken (10B), Unterfranken (10A), Mittelfranken (8C), Schwaben / Oberbayern (10A), Niederbayern / Oberpfalz (12D),
Antworten

Zurück zu „Zeitgeschehen“