im1 - Frequenzen

Alles über die deutschsprachigen Musiksender, die frei empfangbar sind.
htw89
Moderator
Beiträge: 2005
Registriert: 28.08.2006, 17:45
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

im1 - Frequenzen

Beitrag: # 18500Beitrag htw89
28.02.2007, 20:16

Satellit

Satellit: ASTRA 19.2°Ost
Übertragungsnorm: DVB-S MPEG2
Transponder: 103
Frequenz: 12460 Mhz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 27500
FEC: 3/4

Kabel

Betreiber: Kabel Deutschland - alle Netze
Übertragungsnorm: DVB-C 256QAM MPEG2
Kanal: S36
Frequenz: 426 MHz
Symbolrate: 6900

Betreiber: Kabel BW - Ausbaugebiete
Übertragungsnorm: DVB-C 64QAM MPEG2
Kanal: 57
Frequenz: 762 MHz
Symbolrate: 6900

Betreiber: Unity Media(ish/iesy) - Ausbaugebiete
Übertragungsnorm: DVB-C 256QAM MPEG2
Kanal: 29
Frequenz: 538 MHz
Symbolrate: 6900

Antenne
Bouquet: DVB-T Rhein-Main
Übertragungsnorm: DVB-T 16QAM MPEG2
Kanal: 64
Frequenz: 828 MHz
Standorte: Frankfurt-Ginnheim, Hohe Wurzel, Großer Feldberg
Leistung: 50 kW(Frankfurt und Großer Feldberg), 100 kW(Hohe Wurzel)
-> MBO Senderlisten

Terrestrik: DVB-T / DVB-T2 HD | DAB+ | UKW
Kabel: Unitymedia (unverschlüsselte Programme, Internet/Telefon via 2play COMFORT 120)
Sat: Astra 19,2°/23,5°/28,2°Ost, Eutelsat Hotbird 13°Ost (unverschlüsselte Programme und HD+)
Streaming: Netflix

htw89
Moderator
Beiträge: 2005
Registriert: 28.08.2006, 17:45
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: im1 - Frequenzen

Beitrag: # 24511Beitrag htw89
03.02.2008, 17:40

Hab mal die Frequenzangaben für iMusic 1 bei KDG hinzugefügt. :)
-> MBO Senderlisten

Terrestrik: DVB-T / DVB-T2 HD | DAB+ | UKW
Kabel: Unitymedia (unverschlüsselte Programme, Internet/Telefon via 2play COMFORT 120)
Sat: Astra 19,2°/23,5°/28,2°Ost, Eutelsat Hotbird 13°Ost (unverschlüsselte Programme und HD+)
Streaming: Netflix

Benutzeravatar
tyu
Moderator
Beiträge: 4965
Registriert: 16.04.2006, 14:34
Wohnort: Reutlingen

Re: im1 - Frequenzen

Beitrag: # 46432Beitrag tyu
15.11.2011, 19:49

Die Ausstrahlung bei KDG wurde zum 02.November 2011 beendet.

Bild
Mein Senf dazu...
DEMNÄCHST WIEDER NEU!!!

twen-fm
Fernsehfachmann
Beiträge: 1425
Registriert: 25.08.2007, 16:07
Wohnort: Berlin-Mitte

Re: im1 - Frequenzen

Beitrag: # 46453Beitrag twen-fm
16.11.2011, 20:34

Laut der KDG ist der Veranstalter der "schuldige"...wer´s glaubt, wird selig. :x

Benutzeravatar
Andilein
Medienass
Beiträge: 2570
Registriert: 03.04.2011, 18:54
Wohnort: Görlitz
Kontaktdaten:

Re: im1 - Frequenzen

Beitrag: # 46460Beitrag Andilein
16.11.2011, 22:31

twen-fm hat geschrieben:Laut der KDG ist der Veranstalter der "schuldige"...
Bei der KDG sind immer die andern schulig. :roll:

Bild
und RadioRadio-Forum

Bitte diesen Link kopieren und weitergeben!


DarkNike
Medienass
Beiträge: 1795
Registriert: 08.02.2006, 15:46
Kontaktdaten:

Re: im1 - Frequenzen

Beitrag: # 46464Beitrag DarkNike
17.11.2011, 17:21

Andilein hat geschrieben:
twen-fm hat geschrieben:Laut der KDG ist der Veranstalter der "schuldige"...
Bei der KDG sind immer die andern schulig. :roll:
Das war doch bei INTER+ genauso. Über Sat haben die während der Fußballübertragungen verschlüsselt, im Kabel konnte man den Sender weiterhin sehen. Kurz darauf eine Infokarte, dass INTER+ kein Programmsignal zur Verfügung steht. Laut INTER+ hat sich die KDG aber nie beim Sender gemeldet.

twen-fm
Fernsehfachmann
Beiträge: 1425
Registriert: 25.08.2007, 16:07
Wohnort: Berlin-Mitte

Re: im1 - Frequenzen

Beitrag: # 46470Beitrag twen-fm
17.11.2011, 20:01

Es war so, die KDG hat dem Sender zum Ende des Jahres (31.12.) einseitig gekündigt, und es gab keine Möglichkeit seitens Inter+ einen neuen Einspeisevertrag mit der KDG auszuhandeln, sprich: Inter+ war bereit, weiterhin bei der KDG eingespeist zu werden, aber die KDG wollte den Sender nicht mehr anbieten. Dafür wollen sie x-Iranischsprachige und diverse Sektensender aus den USA, die keine Sau sehen will. :evil:

Benutzeravatar
Andilein
Medienass
Beiträge: 2570
Registriert: 03.04.2011, 18:54
Wohnort: Görlitz
Kontaktdaten:

Re: im1 - Frequenzen

Beitrag: # 46475Beitrag Andilein
17.11.2011, 21:48

twen-fm hat geschrieben:Dafür wollen sie x-Iranischsprachige und diverse Sektensender aus den USA, die keine Sau sehen will. :evil:
Doch die "breite Masse" :brüll:

Bild
und RadioRadio-Forum

Bitte diesen Link kopieren und weitergeben!


Benutzeravatar
hendrik
Administrator
Beiträge: 39386
Registriert: 03.04.2006, 19:14
Wohnort: Delitzsch
Kontaktdaten:

Re: im1 - Frequenzen

Beitrag: # 66082Beitrag hendrik
26.02.2014, 20:53

ankündigung eines bevorstehenden frequenzwechsels...

Bild
Alle Angaben ohne Gewähr...
Wünsche allzeit guten Empfang...

Bild

Benutzeravatar
maadien
Super Administrator
Beiträge: 14368
Registriert: 07.02.2006, 17:53
Wohnort: Prüm

Re: im1 - Frequenzen

Beitrag: # 66083Beitrag maadien
26.02.2014, 21:05

Autsch.. der genannte Transponder ist doch DVB-S2?
Dann sperrt man aber einige potenzielle Zuseher aus.
Ob dies eine so gute Idee ist :?

Antworten

Zurück zu „Musikfernsehen: Deutschsprachig“