Leno muss gehen

Alles zum Thema Fernsehen (z.B. zu Sendern und Serien) was nicht nur den deutschen Markt betrifft.
Antworten
Benutzeravatar
maadien
Super Administrator
Beiträge: 13712
Registriert: 07.02.2006, 17:53
Wohnort: Prüm

Leno muss gehen

Beitrag: # 55492Beitrag maadien
04.04.2013, 23:04

Im nächsten jahr muss Jay Leno seine Tonight Show abgeben.
Nachfolger wird Jimmy Fallon.

http://www.dwdl.de/nachrichten/40276/le ... n_abgeben/

Ob nach 20 Jahren ein solcher Wechsel leicht fällt?

Benutzeravatar
Sonna_Edogawa
Dauergast
Beiträge: 95
Registriert: 11.11.2013, 21:26

Re: Leno muss gehen

Beitrag: # 63830Beitrag Sonna_Edogawa
13.11.2013, 22:33

Is das nicht Jimmy Fallon der bei iCarly war wo alle weit diesen abend Gibbys Goldstuck gesehen haben.
Ich glaub das heißt Late Night With Jimmy Fallon und läuft zu zeit in America.

maadien:"Ob nach 20 Jahren ein solcher Wechsel leicht fällt?"

Kein wechsel war leicht,mann hat sich nicht 100% daran gewohnt.
Anime Freunde,lasst euch nicht von VIVAverarschen und kampf weiter bis die quoten knallen um neue folgen von Detektiv Conan zu kriegen,für denn Sailor Moon Remake und für Fairy Tail,kampf nicht nur für animes,sondern auch für andere cartoons und für mehr musik,VIVAsollte DPAM nicht mehr zeigen,wir wollen neue cartoons,wir wollen wieder 2 folgen SpongeBob Schwammkopf von 21:40 bis 22:35 nicht mehr oder weniger,wir wollen brutale Animes im abend program haben und Musik denn ganz Sonntag lang haben.

Antworten

Zurück zu „Fernsehen allgemein“