Ab 12.01.09 SFinfo in der gesamten Deutschschweiz über DVB-T

Themen zum österreichischen und schweizerischen Fernsehen, egal ob ORF, SRF, RTS, RSI, ATV, Puls 4, 3+ oder 4+.
Antworten
Benutzeravatar
tyu
Moderator
Beiträge: 4965
Registriert: 16.04.2006, 14:34
Wohnort: Reutlingen

Ab 12.01.09 SFinfo in der gesamten Deutschschweiz über DVB-T

Beitrag: # 31280Beitrag tyu
07.01.2009, 18:41

SF info in der gesamten Deutschschweiz über DVB-T empfangbar
Neues beim Digitalen Antennenfernsehen (DVB-T): SF info ist seit dem 12. Januar 2009 im terrestrischen Sendernetz der gesamten Deutschschweiz aufgeschaltet. Damit wird das Programmangebot des Schweizer Fernsehens bei der terrestrischen Verbreitung Vervollständigt.

Was ist zu tun, wenn Sie die Programme über DVB-T empfangen?
Bisher konnten Sie in der deutschsprachigen Schweiz über die DVB-T-Sender vier Programme der SRG SSR empfangen; SF 1, SF zwei, TSR 1 und TSI 1 (grüne Fläche). Seit 12. Januar 2009 ist nun auch SF info empfangbar. Da Ihr DVB-T-Empfänger (Set-Top-Box, Receiver) das neu aufgeschaltete Programm nicht automatisch erkennt, muss Folgendes getan werden:
• automatischer Suchdurchlauf («full scan» oder «auto scan»)auf dem DVB-T-Empfangsgerät. Nun sollten in der Programmtabelle alle oben in der Karte aufgeführten Programme ersichtlich sein. Diese können wie bisher gewohnt angewählt werden. Wenn Sie die bisherigen Programme, was je nach Empfänger vorkommen kann, zweimal in der Senderliste finden, wählen Sie das nachstehende Vorgehen.
• System Reset (auch Factory Reset genannt) oder einfach alle Programme löschen (die Tastenkombination dafür kann in den meisten Fällen dem Manual entnommen werden). Nach der Rückstellung des Empfängers kann ein neuer Suchlauf gestartet werden. Nun sollten alle Programme in der Sendertabelle erscheinen, die Reihenfolge können Sie nach Ihren Bedürfnissen auf die Programmplätze ablegen.
Bei Fragen zur Einstellung Ihres Gerätes bitten wir Sie, die Bedienungsanleitung zu konsultieren oder wenden Sie sich an Ihren Fachhändler.
Für Fragen zum Empfang der Programme der SRG SSR steht Ihnen der Helpdesk Distribution unter der Nummer +41 (0) 848 88 44 22 während folgender Zeiten zur Verfügung: Montag bis Freitag von 09:00 - 12:00 Uhr und von 13:30 - 17:00 Uhr. Den Helpdesk erreichen Sie auch jederzeit via Mail: info@broadcast.ch
Quelle:
http://www.broadcast.ch/newsdetails.aspx?id=76
Mein Senf dazu...
DEMNÄCHST WIEDER NEU!!!

Antworten

Zurück zu „Österreich und Schweiz“