DVB-T2 Sendernews

Alles rund um den digitalen terrestrischen Rundfunk - sei es DVB-T2 HD oder die älteren Normen wie DVB-T und DVB-H.
Antworten
Benutzeravatar
maadien
Super Administrator
Beiträge: 13700
Registriert: 07.02.2006, 17:53
Wohnort: Prüm

DVB-T2 Sendernews

Beitrag: # 73770Beitrag maadien
11.06.2015, 23:13

Das ZDF wird über DVB-T2 in Full-HD senden.
Regulärer Start ist 2017. Teststart ist 2016 zur EM.
Bis 2019 wird dann das alte DVB-T durch DVB-T2 HD abgelöst werden.

http://www.digitalfernsehen.de/ZDF-send ... k_newsfeed

Benutzeravatar
maadien
Super Administrator
Beiträge: 13700
Registriert: 07.02.2006, 17:53
Wohnort: Prüm

Re: DVB-T2 Sendernews

Beitrag: # 77612Beitrag maadien
22.03.2016, 22:38

DVB-T2 startet in ausgewählten Ballungsräumen zum 31.05.16.
Dabei gibt es erstmal nur folgende Kanäle zu sehen sein: Das Erste HD, ZDF HD, ProSieben HD, RTL HD, Sat.1 HD und VOX HD.
Gestartet wird in den Regionen: Bremen/Unterweser, Hamburg/Lübeck, Kiel, Rostock, Schwerin, Hannover/Braunschweig, Magdeburg, Berlin/Potsdam, Jena, Leipzig/Halle, Düsseldorf/Rhein/Ruhr, Köln/Bonn/Aachen, Rhein/Main, Saarbrücken, Baden-Baden, Stuttgart, Nürnberg und München/Südbayern.

Start des Regelbetriebs ist im 1. Quartal 2017 mit rund 40 Programmen vorgesehen.
Hierbei handelt es sich um oben gennante Regionen und noch weitere Ballungsräume.

Mit dem Tag des Regelbetriebs endet die DVB-T Versorgung der Region.
Bis Mitte 2019 soll ganz Deutschland umgestellt sein.


http://www.dwdl.de/nachrichten/55173/an ... _los_geht/
http://www.digitalfernsehen.de/DVB-T2-H ... 018.0.html

Benutzeravatar
maadien
Super Administrator
Beiträge: 13700
Registriert: 07.02.2006, 17:53
Wohnort: Prüm

Re: DVB-T2 Sendernews

Beitrag: # 77614Beitrag maadien
22.03.2016, 22:44

Mit dem Regelbetrieb senden im ZDF Mux folgende Kanäle:
ZDF HD, ZDFneo HD, ZDFinfo HD, 3Sat HD und Kika HD (Full HD -1080p50)

http://www.digitalfernsehen.de/Via-DVB- ... 000.0.html

Benutzeravatar
maadien
Super Administrator
Beiträge: 13700
Registriert: 07.02.2006, 17:53
Wohnort: Prüm

Re: DVB-T2 Sendernews

Beitrag: # 78086Beitrag maadien
02.05.2016, 20:47

Die privaten wserden ab 2017 (Regelbetrieb) nur noch kostenpflichtig empfangbar sein.
Das ganze nennt sich dann freenet TV und soll im mittleren Einstelligen Bereich pro Monat liegen.


http://www.dwdl.de/nachrichten/55778/da ... reenet_tv/

Benutzeravatar
julio
MBO-Starter
Beiträge: 4
Registriert: 14.02.2017, 20:10

Re: DVB-T2 Sendernews

Beitrag: # 81777Beitrag julio
16.02.2017, 13:47

Ist ja mittlerweile schon wieder fast ein Jahr ins Land gezogen...Gibt es denn mittlerweile überhaupt schon die notwendigen Adapter, die parallel zu den freien öffentlich-rechtlichen Sendern auch die kostenpflichtigen Privatsender entschlüsseln können? Wie ich neulich zur DVB-T2 Umstellung hier gelesen habe, war der Start für 2017 geplant. Diesbezüglich habe ich jetzt aber nichts weiter mitbekommen. Hast du da vielleicht weitere, aktuellere Informationen? Ich bin noch immer nicht ganz schlüssig, ob ich demnächst auf DVB-T2 umstellen werde oder auf Satellit umschwenken soll. Bei der neuen DVB-T2 Technik entstehen wahrscheinlich doch auch irgendwelche Zusatzkosten für Antennenadapter, oder?
Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.

Benutzeravatar
Coffings
Medienexperte
Beiträge: 701
Registriert: 05.04.2006, 18:11
Wohnort: Südsachsen
Kontaktdaten:

Re: DVB-T2 Sendernews

Beitrag: # 81805Beitrag Coffings
18.02.2017, 23:00

Laut Dehnmedia kommen Ende Februar die Freenet Karten raus (siehe Aktuell). Und mit freenet zertifizierten Receivern kann man die privaten HDs auch noch bis Juni ohne Karte sehen.

Mit einem VT-94 von Vantage kann ich seit Dezember selber den Testkanal 26 aus Leipzig empfangen. Für eine freenet Smartcard (69€) will ich aber keine Kohle ausgeben. Habe HD ja schon über Kabel.

//edit: Nach der Umstellung Ende März in Leipzig empfange ich nun 4 von 6 HD Kanälen. Fast störungsfrei beide ARD Kanäle auf K24+35. Sowie noch freenet 2+3 auf K28+26 - ab und zu mit etwas Pixelmatsch. freenet 1 und ZDF HD auf K43+49 kommen bisher nicht bei mir. Liegt wohl an meiner alten DDR Antenne - die ist nur bis Kanal 41 ausgelegt.
Als Nächstes wird aber im Herbst noch Dresden interessant. Von dort empfange ich bisher 3 SD Kanäle.
Gruss, Coffings.

Bild

Antworten

Zurück zu „Antenne“